Schokofondue à la Señor S. - Makro-Montag #5

Diese Woche gibt es etwas Schokoladiges mit viel Bokeh zum Makro-Montag bei Steffi.



Señor S. hatte kürzlich ein Schokofondue für den Grill gefunden. Natürlich gab es dazu auch eine Anleitung. Aber seit wann brauchen Männer eine Anleitung zum Grillen? Ist ja klar, Schokolade auf den Grill und gut ist. Nur haben wir einen Gasgrill, was laut Señor S. nicht standesgemäß ist und sich für Schokofondue nicht eignet. Ich dachte eigentlich, dass es sich damit erledigt hat und wir für die nächste Grillparty ein nettes Mitbringsel haben.

Nicht so Señor S. Ich liege am Sonntagabend nichtsahnend auf dem Sofa als mir ein etwas beißender Geruch in die Nase gelangt. Beim Blick in die Küche offenbarte sich dann das Dilemma:
Da Schokofondue auf dem Gasherd blöd ist und Señor S. gerade Lust auf Schokobananen hatte, hat er die Grillschale kurzerhand auf unseren Gasherd gestellt!

"Das ist ja fast so wie auf dem Grill." (Originalzitat). Ignoriert wurden die Anleitung in der es hieß: Bitte die Schale mit der Schokolade auf gar keinen Fall auf den heißen Grill stellen, sondern warten bis dieser wieder abgekühlt ist." Aber hej, so ein Gasherd ist ja auch was Anderes! Zumindest als Fotomotiv eignet sich die Schokolade noch.

In diesem Sinne sende ich Euch schokoladige Grüße,

Señorita S.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen