Von Eichhörnchen, Post und Tee - SiSaSo #2

Hallo Ihr Lieben!

Anita von Grinsestern sammelt sonntags jeweils 7 Sachen, die wir mit unseren Händen gemacht haben. Egal ob für fünf Minuten oder für fünf Stunden. Nach einer Idee von Frau Liebe.

Heute ist schon wieder Sonntag! Irgendwie ging das diese Woche ganz besonders schnell. Nach dem Mädelsabend gestern gab es heute zum Frühstück bei einer lieben Freundin eine Tasse Tee.



l

Für die Unterhaltung beim Frühstück sorgte dieses süße Eichhörnchen auf dem Balkon.




Ich habe mich über ein verspätetes Weihnachtsgeschenk gefreut.




l
Die Post von gestern aus dem Briefkasten geholt und mich über eine schöne Postkarte aus Thailand gefreut. 



l
Stoffe zugeschnitten. Was das angeht, ist noch kein Ende in Sicht. Alle Quadrate werden noch zweimal unterteilt.



ö
Einen super leckeren Schokoladen-Salmiak-Lolly aus dem Lakritz-Care-Paket von meiner Tante in der Hand gehalten und genossen. Die Kombination von Zartbitterschokolade und Lakritz ist fantastisch. Ich hatte ganz vergessen wie das schmeckt!



ö
Eine Nudelsoße gerettet. Der Koch scheint verliebt zu sein :-)



ö
Heute Abend geht's jetzt nur noch ins Bett, ich muss noch etwas Schlaf nachholen. Bei Euch schaue ich dann Morgen in aller Ruhe vorbei!

Abrazo,

Señorita S.



Kommentare:

  1. Das Eichhörnchen ist ja wirklich zu putzig *ggg*
    Tolle Stoffe - bin gespannt was daraus entsteht...
    Eine schöne Woche wünscht
    Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Doris!
      Ich halte Euch auf dem Laufenden, was das Projekt angeht :-)
      LG, Kerstin

      Löschen
  2. So ein süßes Eichhörnchen. Bei meiner Oma konnte man früher auch welche aus der Küche beobachten. Wir wohnen leider in Eichhörnchen unfreundlicher Lage.
    Ich esse Lakritz ja echt gerne, aber nur pur. Bei dem Gedanken an Lakritz mit Schoki schüttelt es mich ;o)
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-o Ja, Geschmäcker sind unterschiedlich! Bei uns gibt es leider auch keine so zahmen Eichhörnchen, ich glaube die Vögel verschrecken sie ...
      LG, Kerstin

      Löschen
  3. Oh wie putzig ist denn das Eichhörnchen! Und dann guckt es auch noch so süß in die Kamera.... ein tolles Bild!
    Einen lieben Gruß von Lari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Es war wirklich sehr fotogen, das Eichhörnchen :-) Könnte auch an den Nüssen gelegen haben, die es bei meiner Freundin immer auf dem Balkon gibt :-)
      LG, Kerstin

      Löschen
  4. Oh, was für schöne Stoffe! *___* Was willst du denn damit schönes anstellen?

    Das Eichhörnchen ist ja zuckersüß. Dass es sich das traut, so nah an euch heranzukommen.

    LG,
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aus den Stoffen möchte ich eine Patchworkdecke nähen. Diesmal in meinen Lieblingsfarben und ganz alleine für mich :-)
      Das Eichhörnchen ist total zahm. Es war so witzig wie die Ohren und der Schwanz im Wind geweht haben :-)
      Liebe Grüße, Kerstin

      Löschen
  5. Salmiak-Schoko-Lolly? Klingt wirklich erstmal nicht besonders nach Gaumenschmaus. Trotzdem glaube ich, dass das in geringer Dosis köstlich sein kann.
    ...ich mag ja Lakritz. Aber immer nur ein paar Stückchen, dann ist gut. Deswegen kaufe ich eigentlich nie welches - außer mir isst das hier sonst niemand.

    Dankeschön fürs zeigen deiner Sonntagsbilder!
    Das Hörnchen ist zu niedlich.

    Eine schöne Woche Dir.
    Liebe Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, die Lolly-Kombination ist auch sehr nordisch :-) Mir geht es auch so, das gesamte Lakritz-Care-Paket meiner Tante kann ich hier seelenruhig alleine verspeisen, weder mein Liebster noch mein Büro-Mitbewohner mögen Lakritz...
      Sende Dir liebe Grüße, Kerstin

      Löschen