Von verschwundenen Fotos und wiedergefundenen Gutscheinen

Hallo Ihr Lieben!

Anita von Grinsestern sammelt sonntags jeweils 7 Sachen, die wir mit unseren Händen gemacht haben. Egal ob für fünf Minuten oder für fünf Stunden. Nach einer Idee von Frau Liebe.

Heute waren wir schon vor dem Frühstück ganz fleißig und haben aufgeräumt, die Küche geputzt und Wäsche gewaschen. Damit das Unangenehmste schon einmal erledigt ist.






ö

Tee zur Stärkung darf dann aber nicht fehlen. Diesmal mit der Lieblings-Starbuckstasse.



ö
Um die Sonne auszunutzen ging es dann - mit Mütze und Handschuhen - in den Park laufen.








ö
Unser Flur soll schöner werden! Dafür hatte ich eine Idee mit Fotos und habe das als Anlass genommen, meine Fotos mal durchzusehen. Dann kam der riesige Schock: Da fehlen Fotos! Das passiert, wenn der Laptop irgendwann den Geist aufgibt (und schon entsorgt ist). Nicht dass ich aus der Katastrophe mit den fertigen Layout meiner Diss gelernt hätte (damals war der USB-Stick mit dem fertigen Layout verschwunden. Den Text hatte ich natürlich noch, aber ich musste die halbe Arbeit nochmal in LATEX layouten. Es gibt nichts Schöneres, wenn man den Uni-Alltag schon hinter sich gelassen hat). Naja, auf jeden Fall scheine ich aus meinen Fehlern nicht zu lernen und habe heute auf allen USB-Sticks, Speicherkarten und Kameras die Fotos zusammengesucht. Letztendlich ist fast alles da. Aber die Schokolade war bitter nötig!



ö
Dabei geschaut, was ich noch an analogen Fotos habe. Das ist doch Einiges. Und dabei Fu gefunden. Mit Fu habe ich lesen gelernt. Gestrickt hat ihn damals meine Oma und ich habe ihn heiß und innig geliebt. 



ö
Beim Aufräumen diese Karte gefunden. Mittlerweile läuft "Wicked" wohl nicht mehr in Stuttgart. Mal sehen, vielleicht finden wir eine nette Alternative :-)


ö
Nahtzugaben auseinandergebügelt. Was genau verrate ich hier noch nicht ....




ö
Ich hoffe, Ihr hattet einen schönen und ereignisreichen Sonntag! Lasst es Euch gutgehen!

Abrazo,

Señorita S.

Kommentare:

  1. Das mit den Fotos ist ja ärgerlich! Komischerweise lernt man aus Fehlern nicht immer ;o)
    Leider ist die Decke noch blätterig. Der Handwerker der sie angelegt hat muss zum gucken kommen. Ich vermute mal das ganze war wohl sein Fehler.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein, das mit der Decke tut mir Leid. Aber dann muss es halt der Profi ausbessern ;-)
      LG, Kerstin

      Löschen
  2. Was beim Sichten von anlogen Fotos so alles auftaucht... ;o))
    Das könnte ich sein...
    Ich wünsche einen schönen Sonntagabend
    Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist schon witzig, was man so alles findet! Solle ich vielleicht häufiger machen :-)
      LG, Kerstin

      Löschen
  3. Beim Starbucks in Hamburg hab ich eine Tasse geklaut - (naja, ich klau meistens die großen Tassen) - natürlich nicht die zum kaufen, die die man bekommt wenn dort sitzt.
    Bin schon gespannt was du genäht hast :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist natürlich auch eine Variante. Ist halt die Frage, ob es günstiger ist auf jeder Reise eine City-Mug zu kaufen, oder zwei Kaffee zu trinken und die Becher zu klauen ;-) Ich könnte hinterher vermutlich vor lauter schlechtem Gewissen zwei Tage nicht schlafen .....
      LG, Kerstin

      Löschen
  4. Mein Vater fand letztens auch einen fast 20 Jahre alten Gutschein von meinen Schwestern zum Geburtstag wieder ...für " fünf mal lieb sein" ...Wir haben uns schlapp gelacht... Da hast Du´s mit dem Wicked Gutschein ja besser getroffen :-)

    Einen lieben Gruß von Lari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-0 Ich lach mich schlapp. 5 mal lieb sein, das könnte glatt von mir sein! Ich befürchte meine Eltern haben auch noch Gutscheine für Eiskratzen oder Fensterputzen. Hoffentlich wollen sie die nie einlösen.
      Den Wicked-Gutschein darf ich gegen ein anderes Musical tauschen :-)
      LG, Kerstin

      Löschen
  5. Hi Kerstin,

    mach dir nichts draus, dass Wicked nicht mehr läuft. Tarzan ist eh das bessere Musical. Mir hat es jedenfalls viel besser gefallen. Also falls ihr es schafft, geht unbedingt rein. Es lohnt sich!

    Das mit den Fotos ist ärgerlich, könnte mir aber auch passieren. Habe seit 2 Jahren schon keine Sicherung mehr gemacht. Ohoh, das wird mal wieder Zeit!

    Lieber Gruß,
    Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Miri,
      Danke für den Tipp mit Tarzan!
      Fotosicherung macht ja auch wirklich weniger Spaß als fotografieren ;-)
      LG, Kerstin

      Löschen
  6. Joggen bei der Kälte! Wow, Respekt! :-)
    Fu sieht ja süß aus!

    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, ich laufe nur im Winter :-) Dann kann ich alle mit meiner Sportlichkeit beeindrucken (auch nur solange sie mir nicht dabei zusehen ;-) )
      LG, Kerstin

      Löschen
  7. Von der Foto-Geschichte kann ich auch ein Lied singen - da geht einmal die Festplatte kaputt... Aber schön, dass du soweit alle Fotos wiederfinden konntest!

    Fu ist ja herzallerliebst. ♥

    LG,
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war auch wahnsinnig stolz auf meinen Fu :-)
      LG, Kerstin

      Löschen
  8. Vielen Dank für die lieben Glückwünsche!
    Laufen sollte ich auch mal wieder - zumindest sagt das meine Waage :D. Kennst du einen guten Trick, um aus den Puschen zu kommen? :) Aber bei so kalten Wetter finde ich es meistens mehr als schwierig, sich zu motivieren...

    Liebe Grüße
    Frollein Schoko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm, ich weiß nicht direkt ob das ein Trick ist. Aber ich belohne mich mit etwas dafür. Wie zum Beispiel ein warmes Bad. Und ich überlege nicht so viel ob ich dazu Lust habe. Deshalb laufe ich vor dem Frühstück (es sei den Señor S. kommt mit).
      LG, Kerstin

      Löschen
  9. Puhh! Sowas ist echt nervenaufreibender Kram. Ich bin ja mittlerweile genau aus solchen Gründen dazu übergegangen die Fotos, welche auf jeden Fall sicher sein sollen, alle schön in Fotoalben und Kisten zu verstauen. Entwickelt, zum anfassen und durchstöbern.
    Ist auch gleich ein viel größeres Fotoerlebnis beim Anschauen.
    Außerdem findet man in solchen Kisten ja scheinbar oft die schönsten Erinnerungen ;)

    Eine tolle Woche Dir!
    Viele Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist vermutlich wirklich das Beste! Ich finde es auch toll, geordnete Fotos anzuschauen. Aber meine Foto-Kisten sind eine Katastrophe, so dass ich gar nicht weiß wo anfangen ...Vielleicht mal mit dem Hochzeits-Album ;-)
      Dir auch eine tolle Woche!
      LG, Kerstin

      Löschen