Aspirin-Sonntag - SiSaSo #9

Hallo Ihr Lieben!

Anita von Grinsestern sammelt sonntags jeweils 7 Sachen, die wir mit unseren Händen gemacht haben. Egal ob für fünf Minuten oder für fünf Stunden. Nach einer Idee von Frau Liebe.

Heute habe ich tatsächlich recht wenig mit meinen Händen gemacht. Die Grippe von vor wenigen Wochen ist natürlich prompt wieder aufgeflammt und hat mich lahmgelegt. 

Heute habe ich ....

... was "Leckeres" zum Frühstück getrunken.




ö

... und gegessen.





ö
... lange mit meiner Mom telefoniert. Wir telefonieren nicht so häufig, dafür dann aber umso länger.



ö
.... etwas überstehende Füllung weggeschnitten.



ö
... die Schuhe geschnürt für einen kurzen Spaziergang.




ö
... einen Frühlingsboten auf der Terrasse entdeckt :-)




ö
... im Terrarium geschaut, ob die Kleinen schon aufgewacht sind. Eindeutig noch nicht...





ll
Jetzt gibt es erst einmal unser eigentlich übliches Freitagsessen: Nudeln mit Tomatensoße und viel geriebenen Käse und später werde ich noch eine Naht von Hand verschließen und dann bei Euch Sieben-Sachen-Mädels vorbeischauen.

Bleibt fit und habt eine tolle Woche!

Abrazo,

Señorita S.

Kommentare:

  1. Hallo!
    Leider kann man mit meinen Mitbewohner nicht kuscheln, das scheint mit deinen aber auch etwas schwierig zu sein. Was hast du für Tierchen? Ich hoffe ja, dass ich meinen Igel spätestens im Mai mit guten Gewissen wieder aussetzen kann :)
    Dir eine gute Besserung!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      das sind Leopardgeckos. Hoffentlich wachen sie bald wieder aus dem Winterschlaf auf :-) Ich drücke die Daumen, dass Du Deinen Igel bis Mai gut aufgepäppelt hast!
      LG, Kerstin

      Löschen
  2. Na Dein Sonntag war aber auch bunt. Wünsche dir einen schönen Restsonntag. Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  3. Oje, da wünsche ich dir mal gute Besserung! Meine Mama hat's auch grad böse erwischt - es geht grad wirklich ein fieser Virus rum.

    Ich bin gespannt, zu sehen, was du genäht hast. Scheint ja was größeres zu sein, wenn ich mir die Reste so anschaue. :)

    LG
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Kollegen hat's auch alle erwischt ... Ist grade eine blöde Jahreszeit.
      Das Projekt ist pünktlich zur Geburt der Kleinen fertig geworden und ich kann es also demnächst zeigen :-)
      LG, Kerstin

      Löschen
  4. Uiuiui, dann wünsche ich dir mal eine schnelle gute Besserung!
    Viele Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. oje, gute Besserung!
    bez. deinen Kommentar bei mir --> vor Schnittmuster braucht man keine Angst haben - die sind ganz easy :) Wenn man den Dreh raus hat, gehen die Klamotten recht schnell :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt nicht? Ich werde mich demnächst mal an mein erstes Schnittmuster wagen ....
      Wünsche Dir eine schöne Woche!
      LG, Kerstin

      Löschen
  6. Von mir aus auch ein schneller Genesungswunsch!
    Was genau schlummert denn noch im Terrarium? :)

    Und wo ich dein Telefonat mit der Mama sehe - fällt mir ein, ich sollte meine Schwester mal wieder anrufen... ^^;

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Im Terrarium schlafen bzw. chillen Leopardgeckos. Eins ist ab und zu wach, vom Rest habe ich seit ansonsten nichts mehr gesehen...
      Wo Du's jetzt sagst: Ich muss grad unbedingt auch noch mein Schwesterherz anrufen!
      LG, Kerstin

      Löschen