Süßer Sonntag - SiSaSo #12

Hallo Ihr Lieben!

Anita von Grinsestern sammelt sonntags jeweils 7 Sachen, die wir mit unseren Händen gemacht haben. Egal ob für fünf Minuten oder für fünf Stunden. Nach einer Idee von Frau Liebe.

Heute habe ich ....


... den inneren Schweinehund überwunden und bin laufen gegangen. Bis nach Ostern muss will ich 7 Kilometer schaffen. Bislang lief es nicht so gut. Heute sah es aber schon etwas besser aus. Der Frauenlauf kann kommen! Stretching ist nicht so mein Ding, aber leider nötig ...


ä
... mein Kopfkissen in den Gefrierschrank verbannt und den Milben damit den Kampf angesagt. Nicht so empfehlenswert: Dabei "tot, tot, tot" rufen und vergessen, dass die Haustür offen steht ;-)



... gefrühstückt.



l
...Zimtschnecken gebacken (und gegessen).



öö
... die Anzuchttöpfe gewässert.


ll
... einen Kuchen gebacken, damit der Liebste den Morgen mit auf die Arbeit nehmen kann. 





ä
... und zur Sicherheit probiert, ob er auch schmeckt :-)




l
Dieses Wochenende war ich echt fleißig. Gestern eine kleine Bank für den Balkon gebaut (das Holz stand schon seit fast einem Jahr hier rum), Samen in Anzuchttöpfe verteilt und ein paar Blümchen eingetopft. Die Fotos dazu kommen wenn alles fertig ist!  Der Frühling kann nun echt kommen. 

Ich hoffe, Ihr hattet auch ein schönes Wochenende!

Abrazo,

Señorita S.

Kommentare:

  1. Mmh...lecker Frühstück,lecker Zimtschnecken,lecker Kuchen! Da warst echt fleissig! Schönen Sonntag noch! Liebe Grüsse von Stine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank!
      Wünsche Dir eine schöne Woche!
      LG, Kerstin

      Löschen
  2. "Nicht so empfehlenswert: Dabei "tot, tot, tot" rufen und vergessen, dass die Haustür offen steht" - ich musste gerade sehr sehr lachen bei der Vorstellung ;)

    Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag,
    lotta

    PS: Ich nehme dann auch so ein Stück Kuchen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Stück Kuchen ist noch da. Aber nicht mehr lange ... :-)
      Wir haben auch noch im Duett gerufen! Ich glaube, unsere Nachbarn finden uns etwas merkwürdig :-0
      Wünsche Dir eine tolle Woche!
      LG, Kerstin

      Löschen
  3. Zimstschnecken und Kuchen - wow :)
    Ich geb den Kressesamen immer auf einen nassen Wattepad - funktioniert total gut :)
    GLG und schönen Sonntag noch,
    Geraldine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp mit dem Wattepad, werde ich mal ausprobieren!
      Dir eine schöne Woche!
      LG, Kerstin

      Löschen
  4. Sieht nach einem köstlichen Sonntag aus. Und den Tipp mit dem Kissen muss ich mir merken. Vielen Dank!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem Einfrieren funktioniert ganz gut. 24 Stunden im Gefrierschrank und die Milben sind weg!
      Wünsche Dir eine schöne Woche!
      LG, Kerstin

      Löschen
  5. Lecker lecker, besonders die Zimtschnecken!
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das sind sie. Ich wollte einen Teil einfrieren, aber dazu waren es zu wenige :-)
      GLG, Kerstin

      Löschen
  6. Aww, da bekomm ich richtig Frühlingslaune irgendwie ^^
    Ich wünsche viel Erfolg beim Lauftraining (ich kenn da ne gute Internetseite zu dem thema XD) und auch bei der Anzucht ^^

    Und herzlichen Dank für das kichern, das ich gerade hatte, als ich dein "tot tot tot" bei offener Haustür gelesen habe XD

    AntwortenLöschen
  7. Hach, einen wirklich produktiven und leckeren Sonntag hattest du! Bei den Zimtschnecken werde ich sofort neidisch - die sehen so unfassbar lecker aus.

    Deine Anzuchttöpfchen erinnern mich daran, dass ich dieses Jahr auch ein paar Pflänzchen auf dem Balkon züchten wollte...das sollte ich vll in Angriff nehmen.

    LG
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schicke Dir ein paar Zimtschnecken rüber :-)
      GLG, Kerstin

      Löschen