Von Farbe und verwunschenen Gärten - SiSaSo#10

Hallo Ihr Lieben!

Anita von Grinsestern sammelt sonntags jeweils 7 Sachen, die wir mit unseren Händen gemacht haben. Egal ob für fünf Minuten oder für fünf Stunden. Nach einer Idee von Frau Liebe.

Nachdem wir gestern meinen Roller ins 30 Kilometer entfernte Karlsruhe in die Werkstatt gefahren haben (gar nicht so einfach - wenn man üblicherweise die Autobahn nimmt), ging es heute eher ruhig zu. Obwohl natürlich das perfekte Roller-Ausfahrtwetter gewesen wäre. Jetzt hoffe ich, dass die Mechaniker schnell den Fehler finden. Hier vor Ort wollte die Werkstatt es nicht machen, Zitat:"Billigroller reparieren wir nicht." Ha, nur weil die die Marke nicht kennen, muss er ja lange noch nicht schlecht sein. Von wegen Billigroller. Aber egal, jetzt ist er ja in guten Händen.

Heute habe ich ...

gefrühstückt.




Einen Garten angeschaut. Allerdings nur von außen. War alles verriegelt, sogar mit Stacheldraht gesichert. Ein Blick über den Zaun hat es dann offenbart: da muss auch nichts verschlossen werden. So toll ist der nicht. Alles verwildert, dafür 4 Gartenhütten. Ganz im Ernst: wofür brauche ich 4 Gartenhütten? Aber dafür gab's auch keinen Rasen. 







ö
Auch bei weißer Farbe kurzzeitig schwarz gesehen. Und zwar als ich die Flecken aus der neuen Hose von Señor S. rauswaschen musste.







ö
Dem Liebsten dann eine Malerhose rausgesucht. Männerknie in zerissenen Jeans sind sowieso viel besser! (Auch wenn ich dafür eigentlich zu alt bin).



Viele Buchstaben ausgeschnitten. Jetzt weiß ich, warum mir Namen mit wenig Buchstaben so gefallen ;-)




ö
Und die Buchstaben auf Stoffreste gebügelt.




ö
Einen Zwischensnack gemacht.




ö
Jetzt geht es gleich zum Essen zu den Schwiegereltern. Deshalb kommen meine 7 Sachen heute auch schon so früh. 

Genießt noch den Restsonntag! 

Abrazo,

Señorita S.








Kommentare:

  1. Tja, die Ansicht über den Sinn eines Gartens gehen wohl auseinander... ich hätte auch überhaupt keine Ahnung was man mit 4 Hüttchen will... außer.... zumüllen.
    Tolle Sonntag und ich drück die Daumen für den Roller, schließlich gehts ja erst ganz langsam los.
    LG und eine schöne woche wünscht Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich frage mich tatsächlich was der Eigentümer bislang in dem Garten gemacht hat ... Mit Zumüllen könntest Du Recht haben, die Gartengeräte (und vermutlich auch der Müll) sind im Preis mit drin ...
      Wünsche Dir eine tolle Woche!
      LG, Kerstin

      Löschen
  2. Ein schöner gemütlicher Sonntag :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das war er!
      Wünsche Dir eine schöne Woche!
      LG, Kerstin

      Löschen
  3. Billigroller reparieren wir nicht?!?! :D Hammer! Man glaubt es kaum. ;-) Ich hab die Szene richtig vor Augen! Ich drück die Daumen, dass die andere Werkstatt den Fehler schnell findet.
    Vier Gartenhütten? Na ja, eine als Sauna, eine für Werkzeug, eine zum Feiern und eine für all das Zeug, das auf Dachboden und im Keller keinen Platz mehr hat. ;-)
    GLG vom Cocolinchen! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, die Sind etwas eigen. Da kommt man als Frau und sagt, dass man kein Licht hat und die Fragen tatsächlich, ob ich schon die Birne ausgewechselt habe. Aber die andere Werkstatt scheint etwas Ahnung zu haben...
      Äh, danke für den Tipp. Na dann brauchen wir doch 4 Gartenhütten :-)
      GLG, Kerstin

      Löschen
  4. mhhh, der Zwischensnack sieht aber lecker aus!! ^^

    Wer weiß, was die in dem versperrten Garten in ihren 4 Häuschen da gebunkert haben. Ist ja schon sehr verdächtig XD Oder pure Selbstüberschätzung ^^

    Einen schönen Wochenstart wünsche ich :3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-)
      Das mit den Gartenhäusschen wird wohl ein Mysterium bleiben. Der Zaun ist nämlich nochmal abgedeckt, damit auch ja keiner in den Garten gucken kann....
      Dir auch eine schöne Woche und viel Spaß auf der Buchmesse!
      LG, Kerstin

      Löschen
  5. Wer weiß, wie viel Müll die in ihrem Garten gebunkert haben. XD Oder sie hatten Gartenmöbelkaufsucht oder so.

    Billigroller reparieren sie nicht? Da leidet wohl jemand an Selbstüberschätzung. Scheint ja bei dem gut zu laufen, wenn er einfach mal zahlende Kunden wegschicken kann...aber ich hoffe, die andere Werkstatt bekommt es hin.

    LG
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahh, Gartenmöbelkaufsucht! Das ist die Lösung! :-)
      Ich fand die Werkstatt jetzt auch etwas arrogant, aber dann lasse ich meine Reifen im Herbst halt woanders wechseln.
      Dir eine schöne Woche!
      LG, Kerstin

      Löschen