Eine würzige Blume - Makro-Montag

Hallo Ihr Lieben!

Lange war ich nicht mehr beim Makro-Montag dabei. Irgendwie hat mir ein wenig die Zeit und Muße zum Fotografieren gefehlt. Und das - Schande über mich - obwohl seit mehreren Wochen hier ein Set Zwischenringe liegt. Ich habe ja leider kein Makro-Objektiv und bin immer etwas verzweifelt, weil ich einfach nicht nah genug an die Objekte komme. Der erste Versuch mit den Nahlinsen scheiterte kläglich. Ich bekam sie nämlich gar nicht mehr von meiner Festbrennweite abgeschraubt. Ganz blöd. Jetzt kenne ich den Trick, aber danach war mir erst einmal nicht mehr nach weiteren Versuchen. Außerdem hatte ich jetzt eher das umgekehrte Problem: ich hatte die Ringe komplett auseinandergebaut und nun passte irgendwie gar nichts mehr auf die Kamera. 
Nach dem schwierigen Start haben wir am Wochenende versucht uns anzufreunden, die Zwischenringe und ich. Vermutlich wird es noch etwas dauern, bis ich den Dreh raushabe. Momentan bin ich von der Schärfe noch nicht überzeugt, aber das liegt eher an meinem handwerklichen Können als an den Zwischenringen, denke ich. 

Hier meine ersten Versuche mit den Zwischenringen. Erkennt Ihr es?




























Kleiner Tipp, Ihr kennt es bestimmt aus der Küche.





















































Abrazo,

Señorita S.

Verlinkt bei: Makro-Montag bei SteffiMacro Monday 2

Kommentare:

  1. Ich finde es toll dass du dran bleibst - wie sagt man so schön? Gut Ding will Weile haben. Ich mag deine Aufnahmen. Ich habe zwar nicht viel Erfahrung mit Zwischenringen, aber ich denke, dass sie viel Tageslicht mögen, weil du dann mit der Verschlusszeit spielen kannst und eventuelle Verwacklungen kaschieren kannst.
    Ich wünsche dir weiterhin viel Spass und lasse dir ganz liebe Grüße da,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Du hast Recht, beim nächsten Mal werde ich es mit mehr Licht, eventuell sogar einer zusätzlichen Lichtquelle, probieren. So mit Stativ ist nämlich nicht so meins ....
      LG, Kerstin

      Löschen
  2. Das sind echt würzige Details! :)
    LG Mary

    AntwortenLöschen