Musikalische Geburtstagskarte

Hallo Ihr Lieben!

Vor Kurzem waren wir auf einem Familiengeburtstag eingeladen. Die Geburtstagskinder wünschten sich ausdrücklich keine Geschenke, auch keine Kleinigkeiten. Dafür aber Spenden für die Flüchtlingshilfe. Eine super Idee, da mache ich gerne mit. Aber so ganz mit leeren Händen wollten wir dann doch nicht vorbeikommen. Eine selbstgebastelte Geburtstagskarte musste her.

Aber es sollte auch nicht zuviel Bastelei sein.Irgendwo im Netz bin ich auf die Idee für eine musikalische Geburtstagskarte gestoßen. Auch dort waren die Noten mit Knöpfen aufgeklebt. Nach einigen Probeversuchen wurde allerdings klar, dass die Knöpfe dafür wirklich klein sein müssen. Die Knöpfe in meinem Nähfundus waren deutlich zu groß. Zum Glück habe ich aber Mini-Knöpfe mit 7x7mm gefunden, die sind von der Größe her perfekt.




ö
Statt eines langen Textes haben wir das Lied etwas weiter komponiert. Ihr müsst Euch das so vorstellen: Ich habe den Text geschrieben, Señor S. musste mehrmals vorsingen, während ich versucht habe die ungefähren Noten dazu aufzuschreiben. Zum Glück geht es bei der Karte ja nicht um musikalische Perfektion! Da mir Knöpfe für die Noten der Innenseite etwas dick erschienen, habe ich die Noten mit Moosgummi-Konfetti aufgeklebt. So passt dann alles noch gut in den Umschlag und es gibt keine unschönen Abdrücke auf der Karte.

 lllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll


ö
Bei den Beschenkten ist die Karte gut angekommen. Ob sie versucht haben, den Text zu singen weiß ich aber nicht ...

Abrazo,

Señorita S.

Verlinkt zu Creadienstag.

Kommentare:

  1. eine total gute Idee und wunderschön gemacht :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  2. Also das nenn ich mal eine klasse Idee!! Und bevor ich sie wieder vergesse, wird sie schnell gepinnt! Ganz großartig, gefällt mir richtig gut!!
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    die Karte gefällt mir richtig gut. Auch das der Text innen mit Noten ist. Toll umgesetzt.

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Noten innen waren die größte Herausforderung :-)

      Löschen