Küchensonntag - SiSaSo #8_2016

Hallo Ihr Lieben!

Auch diesen Sonntag sammeln wir bei Anita von Grinsestern jeweils 7 Sachen, die wir heute, am Sonntag,  mit unseren Händen gemacht haben. Egal ob für fünf Minuten oder für fünf Stunden. Nach einer Idee von Frau Liebe.

Heute habe ich - zumindest gefühlt - den größten Teil des Tages in der Küche verbracht. Ab Mitte März werde ich offiziell auf der Arbeit in einem anderen Bereich eingesetzt. Befristete Umsetzung heißt das bei uns. Inoffiziell bin ich eigentlich jetzt schon im neuen Team und genieße es! Spannendes Thema, viel zu lernen und die netten Kollegen kannte ich ja vorher auch schon :-) Montag ist jetzt aber offizielle Verabschiedung von meinem alten Bereich. Ich hab's ja nicht so mit im Mittelpunkt stehen und so freue ich mich umso mehr, dass ich meine Verabschiedung zusammen mit einem Kollegen machen kann. Allerdings müssen die alten Kollegen ja verköstigt werden. Also habe ich gebacken.

Heute habe ich ...

... einen leckeren Tee zum Frühstück getrunken.




... Bilderrätsel: Wen oder was seht Ihr hier? Seit letzter Woche gibt es ein neues Spielzeug im Hause S., eine Mäuseangel. Die Maus singt wie ein Vogel, wenn sie bewegt wird. Und zwar ziemlich laut. Und nervend. Da der Lieblingsmensch sie allerdings schon mehrfach gegen die Möbel geschleudert hat, singt sie nicht immer, sondern macht ab und zu auch Geräusche wie ein abstürzender Gameboy. Die Fellnasen finden es toll und ich überlege ernsthaft hauptberuflicher Katzenspielzeugtester zu werden.





... Gleich hinterher den ersten Kuchen gebacken, nach dem Rezept mit dem meine Oma auch immer gebacken hat.





... Als nächstes die Muffins aus dem Ofen geholt.




... Und um den Würstchen, die der Kollege mitbringt noch etwas leichtes entgegenzusetzen noch einen Nudelsalat gemacht. Der Rukola kommt morgen Mittag dazu. Fragt mich jetzt auch nicht, wie ich das jetzt alles im Zug und in der S-Bahn auf die Arbeit transportieren will. Das sehe ich dann spontan :-D




Badewanne und Haare "bügeln" wie es im Hause S. immer heißt.




Den Kampf mit Netflix aufgenommen und verloren: Entweder keine Verbindung, Probleme bei der Wiedergabe, Probleme bei der Anmeldung oder ich schaffe es endlich "Call the Midwife" zu sehen, aber alles stürzt nach 20 Minuten ab.



Den restlichen Abend werde ich deshalb gemütlich mit einem Buch auf dem Sofa verbringen. Dafür braucht man zum Glück nicht so viel Technik.

Wünsche Euch eine wundervolle Woche!

Abrazo,

Señorita S.

Kommentare:

  1. Wenn du morgen mit meiner S-Bahn fährst, helfe ich dir Tragen wenn ich von allem ein Stückchen abbekomme. :D Das schaut sooooo lecker aus. Ich finde das richtig toll, dass du dir die Mühe machst. Ist ja heute leider nicht mehr so Gang und Gebe.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Restabend und einen Zauberhaften Start in die neue Woche!
    Liebe Grüße
    Susen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, das wäre ein guter Deal für unse beide gewesen :-)
      GLG, Kerstin

      Löschen
  2. Die Katze scheint aber mit dem quietschenden Ding sehr zufrieden zu sein. Aufkochen für die Kollegen find' ich auch immer anstrengend - bei uns werden auch alle Geburtstage gefeiert - vorher viel Arbeit, an der Arbeitsstelle viel Arbeit und dann noch mal wegräumen des ganzen Zeugs. Viel Spaß an deiner neuen Stelle !!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es immer schwer einzuschätzen, wie viel man für 20 Kollegen braucht. Diesmal hatten wir wirklich reichlich. Aber wer will schon, dass die Kollegen hinterher noch hungrig sind?
      GLG, Kerstin

      Löschen
  3. Ein Tag ganz nach meinem Geschmack! ;-) Backen finde ich immer toll, vor allem, wenn man anderen damit eine Freude machen kann. Muffins und Kuchen sehen sehr lecker aus!

    Das Bügeleisen für die Haare kommt bei mir auch immer zum Einsatz. Was sein muss...;-)

    GLG vom Cocolinchen!

    Und viel Glück beim Transport der Leckereien morgen!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem Bügeleisen erinnert mich immer etwas an Bridget Jones, die ja ein richtiges ageleisen nimmt ... :-D
      GLG, Kerstin

      Löschen
  4. Omnomnom, das sieht alles sehr lecker aus. Ich wünsche dir viel Erfolg beim Tragen! Ich habe letzte Woche 40 Muffins ins Büro gebracht, das war schon kein Spaß...

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sah bestimmt auch witzig aus: Bürooutfit, riesiger Rucksack und eine farblich wenig stimmige Ikea-Tasche. Aber solange die Kollegen glücklich sind, ist es ja ok.
      GLG, Kerstin

      Löschen
  5. Na da gratuliere ich zum neuen Aufgabengebiet :) Ich kenn das - ich feier immer mit meiner Freundin zusammen Geburtstag, denn dann stehen wir auch nicht im Mittelpunkt :S Ich mach auch immer Nudelsalat und all die Kuchen...
    Viel Spaß morgen :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gewisse Leute haben den Trick allerdings durchschaut :S
      Der italienische Nudelsalat kam total gut an, das wird jetzt mein Standardrezept für Partys.
      GLG, Kerstin

      Löschen
  6. Na das wird sicher eine Schlepperei, wobei wenn Muffins und Salat in Dosen sind kannst du die stapeln und dann müsste es gehen. Guten Appetit und viel Spaß.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider ist mein Vorrat an großen Dosen sehr begrenzt. Also habe ich Schüssen mit Folie drüber transportiert. was für ein Glück, dass der Lieblingsmensch weiß wie man solche Dinge gut einpackt. Unkonventionell, aber es ist alles heil und sicher angekommen.
      GLG, Kerstin

      Löschen