Urlaubsfrühling oder Frühlingsurlaub?

Hallo Ihr Lieben!


Heute ist Freutag  und es gibt mehr als einen Grund sich zu freuen!
Erstmal habe ich jetzt endlich Urlaub. Nachdem die letzte Zeit mit Aufgabenwechsel, Einarbeitung und IT-Problemen echt voll war, bin ich jetzt ganz froh mal ein paar Tage Abstand zu gewinnen. Obwohl das neue Team spitzenmäßig ist!

Dann habe ich heute den Tag gleich genutzt um meinen Gutschein für ein Nähgeschäft in Stuttgart auch gleich einzulösen. Das hier sind meine Schätze. Leider gab es keine schönen/türkisfarbenen Baumwollstoffe, so dass ich etwas umdisponieren musste. Ich habe mich zum Großteil auf Bekleidungsstoffe konzentriert.



Der graue Stoff mit den Kätzchen ist natürlich kitschig. Ich habe mich gefragt:
Ist der kitschig? - Eindeutig.
Ist der kindisch? - Absolut.
Brauche ich ihn? - Öhhhmm...
Will ich ihn haben? - Jaaaaa!
Noch habe ich keine Idee, was daraus werden könnte. Sofakissen wären nötig, würden aber am Veto von Señor S. scheitern....



Um den Urlaub und die Sonne auch gebührend zu feiern gab es diese Woche noch ein paar Blümchen und Salat für die Terrasse. Da es heute nicht mehr schneit :-) werden sie auch noch eingepflanzt.







Ich werde die nächsten Tage jetzt richtig genießen: Nähen, Sonne tanken und ein paar Tage in die Heimat zur Familie fahren.



Macht es gut und habt noch einen fantastischen Freitag!

Abrazo,

Señorita S.





Kommentare:

  1. Wie schön...bei dir gibt es auch Hornveilchen und Bellies... ;-)
    Frühling pur ❇❇❇
    Genieße deinen Urlaub!
    LG Doris von wiesennaht
    PS: Der Katzenstoff wäre auch mit mir nach Hause gewandert *hihi*...egal wofür....

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin :)
    Mir darfst du gerne Sofakissen nähen aus dem süßen Stoff, nur falls du nicht weißt was du damit anfangen sollst. In einer Tasche eingearbeitet stelle ich mir das auch ziemlich cool vor. :D
    Genieß deinen Urlaub und ich hoffe du bekommst ganz viel Sonne und Inspiration.
    Liebe Grüße
    Susen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi :-) Hatte schon überlegt, ob das Kissen dann immer und ganz alleine mir gehört :-D
      Ich hab schon ganz viele DIY-Projekte im Kopf, mal sehen wie weit ich im Urlaub dann komme!
      GLG Kerstin

      Löschen