Ich packe meinen Koffer ... - SiSaSo #30_2016




Hallo Ihr Lieben!

Auch diesen Sonntag sammeln wir bei Anita von Grinsestern jeweils 7 Sachen, die wir heute, am Sonntag,  mit unseren Händen gemacht haben. Egal ob für fünf Minuten oder für fünf Stunden. Nach einer Idee von Frau Liebe.

Heute stand ganz im Zeichen des Kofferpackens. Geht es doch für uns ganz bald endlich in den Urlaub. Noch kann ich mir das irgendwie gar nicht vorstellen ...
Was ich sonst noch so gemacht habe seht Ihr auf den nächsten Fotos.
Heute habe ich ...

... Milchschaum auf dem Kaffee genossen,



... dazu in der Flow geblättert und



... dem Schattenspiel der Herren zugeschaut.



... verzweifelt das Ladekabel für den eBook-Reader gesucht. Gefunden habe ich stattdessen: Meine lang verschollene Lieblingsstrickjacke (in einer Handtasche), viele Packungen Taschentücher (hinter dem Bett, in Taschen und Schubladen) und allerlei anderen Kram. Hier ein Auszug aus meiner Handtasche. Die darin gefundene Haarkur habe ich gestern beim Haarefärben gesucht.



... für Señor S. endlich das lang gewünschte Knuspermüsli gebacken und gleich mottensicher verpackt. Wir haben ein Mottenproblem. Jedesmal wenn es gelöst ist sind sie gleich wieder da und selbst vor Tee machen sie nicht halt. Ich habe den Verdacht, dass wir sie regelmäßig neu mit den Biokörnern und - nüssen in die Küche bringen. Jetzt ist wirklich alles in der Küche in Schraubgläser oder Dosen verpackt.



... die Werbeaufschrift auf einem Notizbuch mit Washitape abgeklebt Das wird mein Reisetagebuch :-)



... die gestern gefundenen Schokoriegel getestet. Laktosefrei und mit Kokos und ausgesprochen lecker! Das bedauere ich nämlich am meisten: keine Schokoriegel mehr zum Nachmittagstee oder - kaffee. Diese sind aber wirklich eine Alternative. Eine zweite Sorte wird demnächst verköstigt.



Mit diesen sieben Sachen verabschiede ich mich dann erst einmal in meinen Jahresurlaub. Die nächsten Tage werden Fotografieren, essen, schlafen und das Leben genießen auf meiner To-Do-Liste stehen. Sollte ich genügend Wlans auf der Reise finden, gibt es auch ab und zu ein paar Bilder auf Instagram.

Abrazo,

Señorita S.



Kommentare:

  1. Haha, was man so alles findet, wenn man eigentlich ganz andere Dinge sucht! :D
    Das Müsli für Herrn S. sieht unheimlich lecker aus. Vielleicht muss ich auch mal eines selber machen.

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ich musste auch ganz schön lachen. So viele Taschentücher, da kann ich einen Laden aufmachen...
      Das Müsli ist eigentlich jedesmal sehr lecker, mit viel Kokosraspel :-)
      GLG Kerstin

      Löschen
  2. Das Mottenproblem hatte ich auch schon mal. Habe mich dann (nach eine gefühlten Ewigkeit) für die kostspielige Radikalkur entschieden - alles entsorgt, das Geschirr in den Garten getragen und alle Kästen mit Essig ausgewaschen und dann war endlich Ruhe. Schönen Urlaub !!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. LIeben Dank!
      Eigentlich hatte ich auch schon mal alle geöffneten Packungen entsorgt, irgendwie ist das wie verhext.
      LG Kerstin

      Löschen
  3. Ooooh, ich wünsche dir ganz viel Spaß im Urlaub!! Genieß die freie Zeit und bring uns tolle Bilder mit :)
    Das Reisetagebuch sieht gut aus, die Idee die doofen Markennamen einfach ab zu kleben, muss ich mir unbedingt merken ;:)
    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. VIelen lieben Dank!
      Ich werde ganz viele Fotos machen und Euch hinterher damit zuspamen :-)
      GLG Kerstin

      Löschen
  4. Die Katerschatten sind wirklich prima und die beiden sind so niedlich! Ich wünsche dir einen schönen Urlaub und viele tolle Momente, die du im Reisetagebuch festhalten kannst.
    Vielleicht ist den Motten ja langweilig, während ihr weg seid und sie ziehen aus.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. LIeben Dank, Steffi!
      ICh werde Euch viele schöne Fotos und Momente mitbringen :-)
      GLG Kerstin

      Löschen
  5. Liebe Kerstin,
    Schöne Sachen hast du heute gemacht, obwohl...
    Kabel suchen, das nervt!!! :-)
    Mit den Motten hatten wir im Sep/Okt auch ganz viel Ärger! Zuletzt habe ich Mützlinge bestellt. Seit die Schlupfwespen Kärtchen im Schrank stehen, ist RUHE.
    Und, so ist es gut so.
    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Sonntagabend.

    Liebste Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen