Werkelsonntag - SiSaSo #7_2017



Hallo Ihr Lieben!


Auch diesen Sonntag sammeln wir bei Anita von Grinsestern jeweils 7 Sachen, die wir  mit unseren Händen gemacht haben. Egal ob für fünf Minuten oder für fünf Stunden. Nach einer Idee von Frau Liebe


Heute habe ich mit meinen Händen ...

... vor dem Frühstück zum Kaffee einen Keks verspeist. Für den musste ich hart kämpfen: Anscheinend sind laktosefreie Kekse hier bei allen Herren des Hauses sehr beliebt. Wie ein blinder Kater beim umdrehen einfach mal eben über drei (in Worten: drei!) Kekse schlecken kann, ist mir ein Rätsel. Auch Señor S. vergreift sich gerne an den Keksen. Ihr seht: Es war schon ein harter Kampf heute Morgen :-)




...Frühstück mit sehr leckerer Erdbeermarmelade.



... auf Wunsch eine Liste erstellt, welche Arbeiten wie häufig im Haushalt zu erledigen sind.



...ganz motiviert in den Werkelsonntag gestartet. Dann allerdings die Reißverschlußinnentasche, völlig versaut. 5 Fehler in einer Innentasche, das ist Rekord....
Statt noch mehr zu versauen lieber mit Mäusen geworfen, genetflixt und geschmust. Für das Schmusen nehme man den weißen Kater, werfe ihn sich über die Schulter und stecke ihn unter die Sofadecke auf den Bauch. Das ist hier momentan der absolute Hit :-) Für Fotos ist dabei allerdings keine Hand mehr frei....



... einen Zwischensnack zur Stärkung zubereitet.



... gepaparazzit. Die Schubladen sind der neue Hit.



... ein bisschen weiter das tunesisch Häkeln geübt.



... und weil es doch letzte Woche ein Foto zu wenig gab, gibt es heute eine Zugabe.



Und Ihr so?

Abrazo,

Señorita S.






Kommentare:

  1. Haha, die Zugabe ist klasse!
    Überhaupt gefällt mir dein Sonntag sehr gut - vor allem lecker sieht er aus. Erdbeer-Schoko-Marmelade mit Chili klingt geradezu verboten gut.

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war ja bei der Marmelade sehr skeptisch, sie ist aber super lecker :-)
      GLG Kerstin

      Löschen
  2. über deine gähnende Katze musste ich grad schmunzeln :)
    Hab eine tolle Woche!
    Liebe Grüsse,
    Regula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, da habe ich den Herren mal gut getroffen :-D
      GLG Kerstin

      Löschen
  3. Die Fotos von der Katze sind einmalig! :-) Einfach niedlich! Da gibt man immer so viel für Spielzeug für die lieben Mitbewohner aus und am Ende beschäftigen sie sich mit Schubladen und anderen einfachen Alltagsgegenständen! :-) Bei uns stehen Taschentücher momentan ganz hoch im Kurs. :-)

    Kommt gut in die neue Woche!
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mit dem Spielzeug ist das schon witzig. Zur Not gehen auch immer Nudelpackungen, die knistern so schön... Taschentücher klingt auch nach einem tollen Spielzeug ;-D
      GLG Kerstin

      Löschen
  4. Hihi, bei uns sind genau die Mäuse auch der Renner, leider verschwinden sie immer untern unserem Bett und so holen wir sie einmal die Woche mit einem langen Besen wieder raus...:)

    Liebe Grüsse und eine schöne Woche...
    merlina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde das Gesicht von diesen Mäusen zu lustig. Für das Mäuse zurückbringen bin auch ich zuständig, die Herren laufen gerne hinterher und schauen dann zu, wie ich die Maus zurückhole...
      GLG Kerstin

      Löschen
  5. Was für ein tolles Foto! Unser Kater schafft es auch, auf einen Streich viele Nahrungsmittel zu verderben. So hat er Weihnachten an vier Creme brulee-Schalen geschleckt, als wollte er probieren, ob nicht doch wenigstens eine schmeckt...

    Schönen Wochenanfang wünsche
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich stelle mir das gerade bildlich vor! Genial! Die erste Créme brulée schmeckt nicht, aber hach da ist ja noch eine .... Was würden wir bloß ohne Katzis machen? Also außer leckere Dinge zu verspeisen :-D
      GLG Kerstin

      Löschen
  6. ui, so eine Liste müsste ich auch mal machen - aber sogar dafür bin ich motiviert :S
    schöne Woche!
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;-) Da ist natürlich auch ein Unterschied zwischen den Dingen, die ich machen sollte, und denen die ich dann tatsächlich mache. Aber das muss Señor S. ja nicht erfahren ....
      GLG Kerstin

      Löschen
  7. Haaaaach, die Katzen-Fotos lassen mir ja immer das Herz aufgehen! ♥
    Unter die Sofadecke krabbeln ist hier übrigens gerade auch mächtig angesagt. Scheint momentan Trend zu sein in der Katzen-Lifestyle-Szene ^^
    Übrigens finde ich das Keks-Okupier-Talent deiner Fellnase sehr beeindruckend. Er sollte Workshops geben *gnhihi

    Liebe Grüße! ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D Und wir haben die Trendsetter! Was wohl der nächste Katzentrend wird?
      Das mit den Keksen sah wahnsinnig elegant aus. Zack, alle abgeleckt. Und ich dachte, dass ich nur auf Oliven aufpassen muss....
      GLG Kerstin

      Löschen