Ankerliebe - Maritime Foldover


Hallo Ihr Lieben!

Ich bin ja eigentlich - trotz langer Zeit im schwäbischen Exil - ein waschechtes Nordlicht. Streifen und Anker bedeuten da immer etwas Heimat und zum Glück ist das ja auch gerade "in" und es gibt viele schöne maritime Stoffe.




Als ich den Leinenstoff mit Ankern gesehen habe wusste ich sofort, dass daraus eine maritime Foldover werden sollte. Und tatsächlich hat eine Kollegin mich gebeten eine Tasche für ihre Schwägerin zu nähen. Lieblingsfarbe sei blau. Blau ist ja drin und mit blauem Futter ist das hoffentlich nach ihrem Geschmack. Falls nicht habe ich auch noch eine andere Idee für die Tasche. Oder ich behalte sie doch?



Genäht war die zweite Foldover dann schon deutlich schneller als die erste. Mit dem Teflonfuß ist das Absteppen des Reißverschlusses eine wahre Freude. Einzig der blaue Futterstoff aus Baumwolle war etwas rutschig und fledderig. Aber er passt perfekt zu den Außenstoffen.





Den Taschenträger habe ich aus einer doppelten Lage des Leinenstoffs genäht und zusätzlich mit Vliesline gefüttert. Im Nachhinein war das etwas zuviel, denn für den Schieber war das doch etwas dick. Vielleicht probiere ich es nächstes Mal mit etwas dünnerem Vlies? 



Habt Ihr noch gute Tipps, wie man stabile Taschenträger näht, die auch bequem sind?

Abrazo,

Señorita S.

Verlinkt zu Creadienstag.

Kommentare:

  1. Heute scheinen maritime Stoffe DAS Ding zu sein *lach* und deine Tasche ist ein wunderbares DING ♥
    Träger werden oft viel zu stabil genäht. Meine tägliche "kleine" Tasche hat überhaupt kein Vlies im Träger und hält schon seit Jahren.
    Also mach's dir nicht zu schwer :-)
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lehmi,
      Lach, maritime Stoffe sind einfach in :-)
      Vielen Dank für Deine netten Worte! Vermutlich ist es wirklich nicht nötig, den Träger zu füttern, aber etwas bequemer ist es schon. Beim nächsten Mal werde ich es ohne versuchen.
      GLG Kerstin

      Löschen
  2. Ich bin zwar kein Nordlicht, aber ein groooßer Fan von allem Maritimen.
    Deine Tasche sieht toll aus.
    Liebe grüße von Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike,
      vielen Dank :-) Demnächst habe ich da wieder etwas Maritimes ....
      GLG Kerstin

      Löschen