Im Kopf geplant ist noch nicht halb genäht - #MachDeinDing2017




Hallo Ihr Lieben!

Ja, nu man tau, hätte meine Oma gesagt. Kurz vor knapp habe ich meine Mach-Dein-Ding-2017-Tasche nun fertig bekommen. Kleiner Merker für mich: Im Kopf geplant ist noch nicht halb genäht.

Die Materialien hatte ich schon vor einer Weile besorgt. Dann konnte ich mich nicht entscheiden, ob ich einen Reißverschluss einsetzen soll oder nicht. Vorsorglich habe ich das Zuschneiden und Nähen dann aufgeschoben.



Kurz vor knapp wurde es dann noch etwas stressig. Aber nun ist sie fertig. Voilà: meine #Machdeinding2017.

Genäht aus Jeansstoff, Kunstleder und Schwimmflügeln, damit gehe ich auch im Freibad nicht unter. Jetzt hüpfe ich glücklich aufs Sofa und werde mal schauen, wer noch zu den Deadline-Näherinnen gehört. Was ich bisher gesehen habe war ja schon ganz toll!








Abrazo,

Señorita S.

Verlinkt zu Taschen und Täschchen, Freutag

Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,

    ich bin nach wie vor geflasht! Ich stehe total auf die Kombination von dem Jeansblau mit dem Knallorange der Schwimmflügel. Ich meine Schwimmflügel! Wie genial ist das denn! Noch dazu die mit den Elefanten <3
    Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen beim Wettbewerb!
    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bine,
    So nette Worte, vielen Dank!Freut ich total, dass Dir die Tasche gefällt!
    Eigentlich hatteich einen knallblauen Stoff gesucht, aber keinen gefunden. Meine Mutter hat mich dann vom Jeansstoff überzeugt und ich glaube das passt auch viel besser.
    Abrazo
    Kerstin

    AntwortenLöschen