Kritzelyoga #3



Hallo Ihr Lieben!

Ganz ohne viele Worte hier ein bisschen Kritzelyoga, das vor einiger Zeit entstanden ist. Lange habe ich überlegt, ob ich die weiße Fläche noch mit einem "Hello Spring"-Schriftzug füllen soll. Aber letztendlich gefällt es mir so gut und  Schriftzüge gehören auch nicht gerade zu meinen Stärken....





Habt eine kreative Woche!

Abrazo,

Señorita S.

Verlinkt zu Creadienstag

Kommentare:

  1. So möchte ich auch mal Yoga können :-) Sieht klasse aus und wäre als kleines Wandbild auch schick!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne,

      das ist ganz leichtes Yoga! Einfach Zettel und Stift nehmen und loskritzeln. Ist deutlich einfacher als Kopfstand :-)

      GLG Kerstin

      Löschen

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.