Plätzchensonntag





Hallo Ihr Lieben,


Jeden Sonntag sammeln wir weder bei Geraldine jeweils 7 Sachen, die wir mit unseren Händen gemacht haben. Egal ob für fünf Minuten oder für fünf Stunden. 

Meine sieben Sachen folgen an diesem Montag - abends ist aktuell eine denkbar schlechte Zeit zum bloggen oder für irgendetwas anderes außer das Pünktchen wippend durch die Wohnung zu tragen ...


Beim Spaziergang dieses Moosgesicht entdeckt.




Weihnachtsdeko aus dem Keller geholt.



Pause mit den ersten Mandarinen des Jahres.



Die Kerzen am Adventskranz angezündet.



Ein Türchen am Adventskalender geöffnet.



Genäht. Endlich mal wieder 2 Stunden am Stück. Und es so genossen.



Plätzchen gebacken. 2 verschiedene Sorten sind es geworden, griechische Mandelplätzchen und Stollensterne.




Ich wünsche Euch eine schöne Woche!

Abrazo,

Señorita S.

Kommentare:

  1. Das Moosgesicht ist ja großartig! Das sieht unglaublich echt aus!

    AntwortenLöschen
  2. mmhhh Keksi :)
    ah ja, 2. Kerze sollte ich auch noch anzünden :S
    GLG, und schöne Woche,
    Geraldine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe die Kerzen vom Vorjahr genommen, da fällt es gar nicht auf, wenn man mal eine auslässt ;-)
      LG, Kerstin

      Löschen
  3. Plätzchenbacken (oder wie wir sagen "Guezli-bache") muss bei mir noch warten bis zu den Semesterferien... dann aber richtig! Und auch das Nähen wird im Moment aufgeschoben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, unsere sind schon wieder weg, wir hätten also auch besser nochmal gewartet :-D
      LG, Kerstin

      Löschen

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest Du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.